Gepostet: 18.02.2020

UschisOase

Unsere Arbeit als Pflegestelle

Seit über 20 Jahren arbeiten wir mit Hunden aller Couleur - und es hat nichts an seinem Reiz verloren. Das Besondere daran ist, dass kein Hund jemals alleine ist oder gar sein Leben im Zwinger fristet.

Nein, die Hunde sind immer dort wo wir sind - wir Leben mit bis zu 40 Hunde zusammen im Haus. Daher vermitteln wir auch niemals in Draußen- oder Zwingerhaltung. Ein Hund hat da zu sein, wo seine Familie ist.

Dafür lernen sie alles wichtige von uns - Sozialverträglichkeit, Vertrauen und zu hören. Wir gehen 3x täglich mit den Hunden spazieren und spielen oft mit ihnen.

Nur können wir diese Arbeit nicht kostenlos anbieten, da wir "nur" eine private Einrichtung sind. Folgende Kosten kommen auf, wenn wir als Pflegestelle für Hunde bis zur Vermittlung oder dem Tode sorgen:

1. 6,-- EUR / Kalendertag
2. Anfallende Tierarztkosten

Dafür ist das Futter, Fotos sowie die gesamte Betreuung inklusive.

Wer mehr über unsere Arbeit erfahren möchte, kann uns gerne Anrufen (038328-65244) bzw. auf unserer Facebookseite (https://www.facebook.com/tierschutzinitiativevorpommern/) und unserem Youtube-Kanal (https://www.youtube.com/user/BlutsaugerFloh/) stöbern.

Bis dahin einen angenehmen Tag
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.